DE
EN

Der Westflügel Leipzig wird THE TEMPLE

Über 20 internationale Künstler*innen kreieren einen Kosmos der Automaten, Maschinen, Puppen, der optischen Täuschungen, der Entgrenzung, der körperlichen Entfremdung.

Was ist der Mensch im digitalen Zeitalter? Betreten Sie eine Welt der mechanischen Herzen, der interaktiven Soundmaschinen, der Zeitfenster und Dimensionsportale, der analogen Influencer*innen, der dystopischen Utopien.

The sky above the port was the color of television, tuned to a dead channel. For a moment, nothing happened. Then, after a second or so, nothing continued to happen.

DE
EN

THE TEMPLE öffnet seine Pforten vom 25. Juni bis 12. Juli. Eine begehbare Installation für jeweils 2 Personen. Neben dem Installationsrundgang wird es einzelne Sonderveranstaltungen geben:

21.06./22:30 Konzert ‘Protect Laika’ [LIVE und als Stream]

28.06./18:00 Konzert ‘Der Hobbit – virtuell’ [LIVE vor Ort und als Stream]

04.07./19:00 Konzert ‘Frankenstein – Der Soundtrack’ [LIVE vor Ort und als Stream]

The sky above the port was the color of television, tuned to a dead channel. For a moment, nothing happened. Then, after a second or so, nothing continued to happen.

DE
EN

Westflügel Leipzig becomes THE TEMPLE

More than 20 international artists create a cosmos of automatons, machines, dolls, optical illusions, delimitation, physical alienation.

What is human in the digital age? Enter a world of mechanical hearts, interactive sound machines, time windows and dimensional portals, analogue influencers, dystopian utopias.

The sky above the port was the color of television, tuned to a dead channel. For a moment, nothing happened. Then, after a second or so, nothing continued to happen.

DE
EN

THE TEMPLE opens its doors from June 25th to July 12th. A walk-in installation for 2 people each. In addition to the installation tour, there will be individual special events:

21.06./22:30 Concert ‘Protect Laika’ [LIVE and online]

28.06./18:00 Concert ‘Der Hobbit – virtuell’ [LIVE and online]

04.07./19:00 Concert ‘Frankenstein – Der Soundtrack’ [LIVE and online]

The sky above the port was the color of television, tuned to a dead channel. For a moment, nothing happened. Then, after a second or so, nothing continued to happen.

Anmeldung

Tickets für THE TEMPLE gibt es nur im Vorverkauf (keine Reservierung per Mail, keine Karten an der Abendkasse. Wer kein Paypal nutzt, bitte Mail an service@westfluegel.de).

Für den Einlass gibt es Zeitfenster (“Timeslots”) von jeweils einer Viertelstunde.
Der Einlass ist ausschließlich für jeweils eine oder zwei Personen möglich.
Die Begehung von THE TEMPLE dauert etwa 60-90 Minuten.

Bitte bringen Sie EIGENE KOPFHÖRER und Gesichtsmasken mit.
Eintritt zu THE TEMPLE nur bei Beachtung unserer Hygieneregeln.

Die Zeitfenster können über die Programmseite der Westflügelhomepage gebucht werden.

Zur Ticketbuchung

Mitwirkende

Birk Schmithüsen
SpeculativeAI / Exp. #2 (conversation)
mehr information
Benjamin Hohnheiser
Zeitfenster
mehr information
Hannah M. Morris
Analogue Tarot for Digital Life
mehr information
Li Kemme
HEART - That I Might Never Fail To Tell You
mehr information
Elena Lotti-Astolfi aka vonbrota
A Belief of Existence
mehr information
Thilo Neubacher
my memory machine
mehr information
Sofia Flesch Baldin & Clemens E. Reinelt
Triptychon
mehr information
Eva Maria Schneider & Alexander Lorenz
Mr Famoulus
mehr information
Carla Jordão & Sonia Franken
2 face
mehr information
Martyna Lorenc
IXo-9
mehr information
Jan Jedenak
OB SCENE – Bitte nicht berühren!
mehr information
Dana Ersing
Analoges Influenzen – Eine Huldigung
mehr information
Charlotte Wilde
(Theater-) Musik!
mehr information
Michael Vogel
Kokopelli
mehr information
Owain Griffiths
Siffrwd
mehr information
Samira Wenzel
<3
mehr information
Mama Ulita
Boudoir of Burlesque Empowerment
mehr information
Johannes Frisch
(Theater-) Musik!
mehr information
Jim Whiting
VOX1
mehr information
Christian Schmit
Tempel im Tempel
mehr information
Tim Josefski
The Screen
mehr information
Tim Spooner
The Transfer
mehr information
FJ Schrörs
Leck
mehr information
Stefan Wenzel
eon
mehr information
Gwen Kyrg
preaching to the converted about DATA DEUS
mehr information
Franziska Merkel
Der Garten der Hundertjährigen
mehr information
Jonas Klinkenberg
pɐǝɥ ʎɯ uı sǝɔıoʌ
mehr information
Katharina Muschiol
Objekt: Wasser, Metall, Licht
mehr information

Förderer

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig, den Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes

Kontaktdaten